Publikation

Reif für die Insel?

Download pdf
In Neustadt in Holstein werden ISAF-Zertifizierte Lehrgänge zum Thema Seenotfall angeboten: Feuer und Leckbekämpfung, Überleben im Wasser und auch der Aufenhalt in einer Rettungsinsel – im Wellenbad. Für den Novemberlehrgang sind noch Plätze frei

Luft anhalten, springen, eintauchen und hoffen, dass die Automatikweste auslöst. In der Nähe treibt die Rettungsinsel in meterhohen Wellen. Jetzt nur noch einen Weg hinein finden und man hat das Schlimmste hinter sich. Wirklich?

Der Kreuzer Yacht CLub Deutschland bietet für Wassersportler spezielle Seminare an, die auf den Seenotfall vorbereiten sollen. Im Einsatzausbildungszentrum Schadensabwehr Marine in Neustadt in Holstein können alle erdenklichen Szenarien simuliert und von den Teilnehmern ausprobiert werden. Von Feuerbekämpfung an Bord bis hin zur Leckabdichtung mit Bordmitteln wird in den Übungsräumen alles trainiert. Doch wenn das Schiff vor dem Untergag nicht mehr bewahrt werden kann, bleibt nur noch der Sprung über Bord.

Im eigenen Wellenbad wird der Umgang mit Rettungsmitteln geübt und auch gezeigt, wie beschwerlich der Aufenthalt in einer auf dem Wasser tanzenden Rettungsinsel sein kann.

Für das Sicherheitsseminar vom 2. bis 3. November sind noch circa 10 Plätze frei. KYCD-Mitglieder zahlen 305 Euro, Nicht-Mitglieder 350 Euro.

Die Unterbringung für eine Nacht ist im Preis enthalten.

 

Mehr Informationen in der Broschüre


Subscribe to Segeln News