Regatta

Kostenloser Pirat für Nachwuchs-Crew

Die deutsche Piraten-Klassenvereinigung stellt einem Jugendteam für 2013 kostenfrei einen neuen Piraten zur Verfügung. Motivierte Segler können sich ab jetzt bewerben

Ein Pirat

Die deutsche Piraten-Klassenvereinigung sucht eine talentierte Nachwuchscrew. Für die Saison 2013 stellt die KV dem Team einen neuen Piraten inklusive Segel, Versicherung und Bootstrailer kostenlos zur Verfügung.

Voraussetzung für die Nutzung ist, 2013 an den wichtigsten Regatten der Klasse teilzunehmen. In der Bewerbung sollte skizziert werden, wie der bisherige seglerische Werdegang aussieht, wie die zukünftigen Ziele im Piraten wären und warum die Mannschaft die Klasse gewählt hat.

Nach einem Jahr können die Segler das Boot wieder an die KV abgeben oder zu einem Vorzugspreis kaufen.

Der Pirat ist eine vom DSV anerkannte Jugenboot-Einheitsklasse. Die Klasse hebt sich unter anderem dadurch ab, dass auch Quer- oder Neueinsteiger schnell viel taktisches und strategisches Wissen erlernen können, ohne Jahre des Trainings in die Bootsbeherrschung investieren zu müssen. Neue Piraten kosten in der Regel circa 15.000 €. Weitere Infos zu der Knickspantklasse unter www.piraten-kv.de/der-pirat/der-pirat-stellt-sich-vor.html

Der bereits gefertigte Pirat kann auf der Hanseboot am Stand A.151 in Halle A4 besichtigt werden. Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember 2012, die Schreiben sind an die Geschäftsstelle, Auf dem Ast 14a, 21224 Rosengarten/Nenndorf zu senden.

Die volle Ausschreibung ist unter www.piraten-kv.de zu finden.


Subscribe to Segeln News