Bild des Benutzers hinnerk

Hinnerk Weiler

Kleines Boot, schmales Budget und großer Traum: Hinnerk Weiler wagt, wovon viele träumen und legt mit seiner IW 31 zur Weltreise ab. Abseits der Barfußroute führt sein Törn von Europa an Feuerland vorbei bis nach Alaska, mit Zwischenstopps in der Karibik, dem Südpazifik und Australien. Ein 50.000 Seemeilen langer Blauwassertörn: von der Nordsee ins Mittelmeer und von Chicago quer durch die USA bis in den Golf von Mexiko. In segeln berichtet Hinnerk Weiler regelmäßig von Highlights und Rückschlägen und zeigt, wie er sein Paulinchen weltreisetauglich macht.

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

63°7.074N 7°43.98E

Angekommen in Kristiansund. Rund 70 Meilen durch eine Märchenwelt entlang von Fjorden, Schären und schneebedeckten Bergen. Zum Schluss kam nach 8 Stunden im Regen sogar noch die Sonne raus. – um 22:30 Uhr… Die Kälte fordert viel Energie und Kraft. Dafür belohnt wird das Auge! mehr über 63°7.074N 7°43.98E

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

62°41.869N 6°55.422E

Lagebericht: alles da, fehlt nur Sonne mehr über 62°41.869N 6°55.422E

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

62°28.422N 6°9.311E

An Bord vom Roland. Nach der wohl beeindruckendsten Busfahrt meines Lebens, bin ich in Ålesund angekommen. Es geht auf Mitternacht zu und ist taghell. Auf geht es, zu drei spannenden Wochen Richtung Lofoten. mehr über 62°28.422N 6°9.311E

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

60°20.01N 5°11.551E

Norwegen… Nach einem Vormittag in den Schären geht es auf Bergen zu. Ein bisschen mehr Sonne bitte in den nächsten Tagen… mehr über 60°20.01N 5°11.551E

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Die Sache mit dem “Verkatten”

Seinen Anker zu verkatten geht nicht, meinen der selbsternannte Segelpapst Bobby Schenk und die Wikipedia. Hier steht, warum es trotzdem funktioniert und obendrein ein sinnvoller Weg ist, die Haltekraft des Ankers deutlich zu verbessern mehr über Die Sache mit dem “Verkatten”

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Hand frei für einen Rücktörn von Schweden

In den Tagen nach dem 14.6. kann ich an Schwedens Küste oder in Südnorwegen an verschiedenen Stellen zusteigen. Mein Ziel wäre Schleswig-Holstein, Kiel wäre das ideale Törnende mehr über Hand frei für einen Rücktörn von Schweden

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Sturm und Seenot vor den Azoren

Vor den Azoren geraten fünf Yachten in Seenot, weil sie von einem Sturm überrascht wurden. Dabei sollte das dank heutiger Vorhersagegenauigkeit eigentlich gar nicht mehr vorkommen können. mehr über Sturm und Seenot vor den Azoren

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Seglers Kommentare

Vor der US-Golfküste kentern reihenweise Yachten in einem überraschenden Hurrikan meinen die Segelreporter. Und die Segler-Gemeinde stürzt sich auf ein Video dazu. – Ein Kommentar zu den Reaktionen darauf. mehr über Seglers Kommentare

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Kalender-Aussichten

Ein abenteuerlicher Sommer auch ohne Paulinchen. Ganz ungewohnt: Seit klar ist, dass ich in Europa bleibe füllt sich der Terminkalender. mehr über Kalender-Aussichten

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Von den Leiden des Neueinstiegs

Segelbekleidung im Internet zu kaufen ist kein Spaß, wie ich gerade wieder am eigenen Leib erfahre. Denn meine Segelausrüstung schlummert in Panama auf der anderen Seite des Atlantiks mehr über Von den Leiden des Neueinstiegs

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Von den Leiden des Neueinstiegs

Segelbekleidung im Internet zu kaufen ist kein Spaß, wie ich gerade wieder am eigenen Leib erfahre. Denn Meine Segelausrüstung schlummert in Panama auf der anderen Seite des Atlantik. mehr über Von den Leiden des Neueinstiegs

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Die San Blas sind ja auch wie die Lofoten

Noch immer in Europa, eine lange Pause vom Boot? - Eigentlich wollte ich um diese Jahreszeit längst wieder an Bord von Paulinchen in Panama sein, bevor es nächsten Jahr in den Pazifik geht. Aber das Wort "wollte" hat es eben in sich. mehr über Die San Blas sind ja auch wie die Lofoten

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Die San Blas sind ja auch wie die Lofoten

Noch immer in Europa, eine lange Pause vom Boot? - Eigentlich wollte ich um diese Jahreszeit längst wieder an Bord von Paulinchen in Panama sein, bevor es nächsten Jahr in den Pazifik geht. Aber das Wort "wollte" hat es eben in sich. mehr über Die San Blas sind ja auch wie die Lofoten

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Anlegen an schwedischem Fels

Beim Stöbern in alten Unterlagen gefunden: Im Sommer 2005 unternahm ich meine ersten Versuche an schwedischen Schären anzulegen. Bei einem Außenbordmotor ohne Leerlaufschaltung würde ich es heute kaum anders machen.  Anlegen am Felsen Das Anlegen mittels Heckanker stellt sich – etwas Platz vorausgesetzt als relativ einfach dar und ist auch alleine nicht allzu schwer zu vollbringen. Ich nehme, mit etwas … Anlegen an schwedischem Fels weiterlesen → mehr über Anlegen an schwedischem Fels

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Anlegen an schwedischem Fels

Beim Stöbern in alten Unterlagen gefunden: Im Sommer 2005 unternahm ich meine ersten Versuche an schwedischen Schären anzulegen. Bei einem Außenbordmotor ohne Leerlaufschaltung würde ich es heute kaum anders machen mehr über Anlegen an schwedischem Fels

Hinnerk Weiler – Paulinchen Worldwide

Weilers Welt: Retter in der Not.

Vor Honduras wurde mir schlagartig bewusst, wie gut wir dank DGzRS und Co aufgehoben sind, wenn einmal etwas schief geht. - Mehr Gedanken rund ums Fahrtensegeln: Dieser Text stammt aus meiner Kolumne "Weilers Welt" in der Zeitschrift segeln. mehr über Weilers Welt: Retter in der Not.

Seiten


Subscribe to Segeln News